get.rich
  Startseite
  Archiv
  fremder
  svenja und ich in holland
  film (e)
  un6enügend
  poems
  NOTHING
  BEST friends EVER
  *bout..us
  üba mich
  $ome $ongzz
  bands
  .. or Die tryin*
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   design*stina

http://myblog.de/get.rich

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Du

Du hättest es sein können....
Du hättest mich retten können....
Mir helfen....
Doch es geht nicht..

Ich;
vermisse dich so sehr...
sehne mich nach dir...
möchte dich einfach nur sehen...
einfach nur mit dir reden....
Aber es geht nicht,
nicht jetzt,
nicht bald,
nicht in absehbarer zukunft..
nicht in diesem leben...
wenn nicht in diesem, dann im nächsten leben...
vllt im nächsten?
welches nächste leben?

kein platz für uns...
keine zeit für uns...
ein Du und Ich nicht vorgesehen,
nicht geplant,
nicht möglich;
nicht jetzt,
nicht bald,
nicht in absehbarer zukunft,
nicht im nächsten leben...
wenn wir es bis jetzt nicht geschafft haben,
ist es zu spät.

wo bist Du ?
sag es mir..
nicht.
verletzte mich nicht noch mehr...
sieh mich nicht an...
lass es zu, dass ich wenigstens versuchen kann,
Dich zu vergessen...
zumindest den kranken schein wahren kann..

Du und Ich...
nicht jetzt,
nicht bald,
nicht in absehbarer zukunft
nicht im nächsten leben...
niemals.
4.6.06 21:17


zu viel

zu viele sachen, die ich nicht sagen kann.
zu viele sachen, an die ich nicht denken darf.
zu viele sachen, die eben zu viel sind.
zu viele sachen, die sich nie ändern werden.
zu viele sachen, die schlecht sind....
zu viele sachen, die nicht hätten passieren dürfen.

zu viele fehler, die ich gemacht habe...
zu viele fehler, die ich tagtäglich tue...
zu viele fehler, die ich noch tun werde...
einfach zu viel....

zu viele probleme, die verhindern, dass es wieder gehen könnte.
zu viele probleme, um auch nur das eine zu lösen.
zu viele probleme, dich mich nach und nach erdrücken.
zu viele probleme, die mir jeden tag aufs neue bewusst werden..
zu viele probleme, die mir jeden tag aufs neue bewusst gemacht werden....

zu viele wolken für ein glückliches leben...
zu viele wolken für überhaupt i-eine art zum leben...
zu viele wolken für normalität....

zu viele schatten, die über mir schweben...
zu viele schatten, die mich mehr und mehr ....
in ihre dunkelheit zurückziehen......
zu viele schatten, die mich vergessen lassen, wie es einmal war.....
zu viele schatten, die nicht zulassen, daran zu denken wies wieder sein könnte.....

einfach zu viel um wieder leben zu können
11.6.06 21:34


vielleicht

es könnte gehen, sag ich mir..vielleicht.
es könnte perfekt werden....vielleicht.
es könnte mich glücklich machen...vielleicht.

es kann nicht klappen, denk ich mir...
wie denn auch?
"vielleicht" ist zu wenig...
"vielleicht" scheint zu vage..
einfach nicht sicher genug.

was wenn es schief geht?
was wenn es alles schlimmer macht?
wenn vielleicht nicht wahr wird?
wenn vielleicht zu unwahrscheinlich ist?

wenn er perfekter ist,
als ich es ertragen kann?
wenn er eben DER EINE ist...
was passiert dann?

wird es vorbei sein,
sobald es angefangen hat?
vielleicht wird es so sein....
........vielleicht..
15.6.06 19:23


goodbye my lover...
goodbye my friend...
you have been the one...
you have been the one for me...
goddbye my lover...
goddbye my friend


he seemed dressed in all of me,
strechted to cross my shame....
its so mention the pain
needs through and cover me...
i do anything to have him for myself
(..)
he is everything to me...
the unrequieted dream...
a song that no one sings

he´s a myth that i have to believe in...
all i need to make it real is one more reason..
i dont know what to do when he makes me sad..
but i WILL let this build up inside of me....

he isnt real..........i cant make him real
18.6.06 01:27


vergesst mich nicht.....
denkt an mich.....
genießt euer leben....
lacht,
seid glücklich....

vergesst mich nicht....
ich liebe euch!
ihr habt mich die letzten monate am leben erhalten......
i-wie.

DAS WERDE ICH EUCH NIE VERGESSEN!
tut das gleiche bei mir...
DON´T FORGET ME...=(
27.6.06 23:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung